Karneval Make-up: Falten schminken, passend zum Kostüm

November 15th, 2012

Es gibt viele Kostüme die man durch ein gutes Make-up noch detaillierter darstellen kann. Gerade wenn man ältere Schauspieler oder Persönlichkeiten nachstellen möchte, muss man sich Falten schminken und das Aussehen allgemein dem Alter der Figur anpassen.

Um ein Gesicht älter wirken zu lassen, gerade wenn es die Fasching Kostüme erfordern, hat man zwei Möglichkeiten: Schminken oder unter zu Hilfenahme von Latex. Die einfachere Variante ist die, nur Schminke zu verwenden. Ältere Haut ist schlechter durchblutet als junge Haut und hat daher eine fahlere Farbe. Der erste Schritt des Älterschminkens ist es, die Haut mit hellgrauer Schminke aufzuhellen. Dabei sollten der Hals und die Ohren nicht vergessen werden. Als Nächstes werden Schatten an den Augenhöhlen, Schläfen und an den Seitenflächen der Nase hinzugefügt. Dazu verwendet man einen Braunton, den man mit dem Grauton vermischt um den Effekt subtiler zu machen. Die Nasolabialfalte, welche von der Nase um den Mund herum verläuft, wird ebenfalls dunkel nachgezogen. Wenn die Schatten so weit aufgemalt sind, zieht man die Stirn kraus und zieht die sichtbaren Falten dünn mit Braun nach. Die mit braun schattierten Flächen sollten dann leicht verwischt werden, um die Übergänge zu glätten. Den Abschluss bildet das Auftragen kleiner Details. Die Augenbrauen lassen sich am besten mit wasserlöslicher Schminke aufhellen. Mit einem Stippelschwämmchen und dunkelroter Schminke lässt sich Couperose darstellen. Das Schwämmchen wird leicht zusammengerückt, ins Make-up getaucht und dann auf dem Jochbein aufgetupft. Für Altersflecken verteilt man mit einem dünnen Pinsel braune oder blaue Punkte. Mit einem dickeren, flauschigeren Pinsel werden diese dann verblendet. Wenn nicht nur das Gesicht, sondern auch die Hände altern sollen, werden diese ebenfalls erst grundiert. Danach ballt man eine Faust und färbt die Knöchel dunkler. Als Nächstes geht man bei geöffneter Hand und gestreckt Fingern mit heller Hautfarbe erneut über diese Stellen. So werden die natürlichen Falten an den Fingern betont und die Hände wirken alt.

Um passende Karneval Kostüme zu finden oder sich inspirieren zu lassen lohnt ein Blick z.B. auf kostuempalast.de. Hier gibt es viele Kostüm Kategorien, in denen man stöbern kann. In der Kategorie “Schminken zu Karneval” finden sich ebenfalls weitere Tipps, Tricks und Anleitungen.

Leave a Reply